Archiv vom Monat: Januar 2013

PIRATEN gegen GEMA-Vermutung Die GEMA-Vermutung muss aus dem Urheberrechtswahrnehmungsgesetz gestrichen werden. Die GEMA-Vermutung führt zu einer ungerechtfertigten Aneignung von Lizenzbeträgen, die der GEMA nicht zustehen. Die inzwischen ausgesetzte „Tarifreform“ der GEMA führte in einigen Fällen zu einer Verzehnfachung der Angaben. Die Verteilung der vereinnahmten Gebühren benachteiligt unbekannte Künstler und bevorzugt ca.3.300 „ordentliche“ Mitglieder die über 65% der Ausschüttungen erhalt...
Weiterlesen